Im vergangenen Jahr feierte der SC 1946 Simmern e.V. am ersten Oktober-Wochenende sein 75jähriges Vereinsjubiläum im Rahmen einer allen Teilnehmern wohl noch sehr lange in Erinnerung bleibenden Festveranstaltung. Das im letzten Juni geplante Benefizspiel der LOTTO-Elf konnte dagegen aufgrund der Pandemie-Beschränkungen leider nicht stattfinden.

Aber nach dem Motto: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ konnte dieses Spiel am Mittwoch, 25. Mai 2022 (Tag vor Christi Himmelfahrt) nachgeholt werden. Es spielte die nicht nur in Fußballerkreisen bekannte LOTTO-Elf gegen eine vom SC Simmern zusammengestellte Ü40 Auswahl.

Dieses, in Simmern bisher einzigartige Fußballspiel, fand zugunsten des Hospizvereins Westerwald e.V. statt und soll dessen wichtige Arbeit unterstützen.

Es endetet mit einem 16:1 Sieg der LottoELF gegen unsere "SCS Oldies & Friends"

Aus diesem Grund haben wir uns sehr darüber gefreut, dass sich Lotto Rheinland-Pfalz mit seiner weit über die rheinland-pfälzischen Landesgrenzen hinaus bekannten LOTTO-Stiftung bereit erklärt hat, uns dabei zu helfen, eine namhafte Spende diesem Verein zukommen zu lassen. 

Ein Fußballspiel mit und gegen ehemalige Nationalspieler, Bundesligaprofis und anderen prominenten Persönlichkeiten hat es in Simmern noch nicht gegeben und wird in diesem Jahr in unserer Region einmalig sein.

Der TV Mittelrhein berichtete ausführlich über unser Spiel:

Pressekonferenz am 09.05.2022:

https://www.tv-mittelrhein.de/sendungen/83/Vermischtes/4043/Die_Lotto_Elf_zu_Gast_in_Simmern.html

Spielbericht vom 25.05.2022:

https://www.tv-mittelrhein.de/sendungen/83/Vermischtes/4122/Lotto_Elf_zu_Gast_in_Simmern.html

 


Info zur LOTTO-Elf:  https://www.lotto-rlp.de/lotto-elf/portrait?gbn=6


 

   
© ALLROUNDER